Dies Grillen hat eine ganz neue Dimension erreicht

Grillen aufwärts dem Grill war noch nie so aufregend. Grillen gibt es nicht nur in einer Vielzahl von Designs und Optionen, sondern mit dem Aufkommen beliebter Kochshows, Kochbücher und Zeitschriften hat dies Grillen eine ganz neue Dimension erreicht. Beim Grillen geht es nicht mehr nur um Steaks und Burger, dies Grillen ist voller abenteuerlicher und eleganter Rezepte und Menüpläne. Wenige jener verlockenden Grillrezepte nach sich ziehen Namen wie gegrillte Mangoblüte, gegrilltes Portobello mit Avocadosalsa und gegrilltes Rinderfilet mit Cabernet Sauvignon Sauce.

Im Vorhinein Sie beginnen, sollten Sie sich mit den Grundlagen des Grillens vertraut zeugen. Die beiden beliebtesten Grillarten sind die indirekten und direkten Grillmethoden. Die indirekte Methode ist ein langsamer Kochvorgang, da weniger Wärme verbraucht wird. Ein Vorschlag z. Hd. indirektes Kochen ist die Verwendung einer Einweg-Auffangwanne oder -folie, die unter dem zu kochenden Lebensmittel platziert wird, womit die Kohlen mit einer Zange um die Tiegel angeordnet werden. Dies Viktualien wird durch die heiße Luft gekocht, die um dies Viktualien zirkuliert (verwandt einem Heißluftofen). Dieser Vorgang eignet sich hervorragend zum Kochen von Rösten. Es ist immer eine gute Idee, in Ihrer Bedienungsanleitung nachdem Ihrem speziellen Grill zu suchen.

Dies direkte Grillverfahren wird erreicht, un… die Kohlen (mit einer langstieligen Zange) so angeordnet werden, dass sie sich stetig in einer einzigen Schicht verteilen und sich etwa zusammensetzen Zoll droben den Rubrik des Lebensmittels hinaus erstrecken. Dies Viktualien wird dann geradlinig droben Feuer gelegt. Die direkte Grillmethode ist aufgrund jener starken Hitze schnell und ermöglicht eine schnelle Bräunung jener Äußeres von Lebensmitteln. Direktes Grillen eignet sich am günstigsten z. Hd. Lebensmittel, die kurze Garzeiten erfordern, wie Burger und Steaks. Es ist wichtig, dies Viktualien umzudrehen, damit beiderlei Seiten kochen können.

Die drei beliebtesten Möglichkeiten, Ihren ausgewählten Grillgerichten Würze zu verleihen, sind Saucen, Marinaden und Scheuern. Man kann sagen, dass die Sauce ein großartiges Barbecue ist. Sie können kleine Menge Sauce oder viel verwenden. Ein Beispielrezept z. Hd. Sauce ist solche Ahorn-Barbecue-Sauce; Kombinieren Sie gleiche Mengen Ahornsirup, Ketschup und Weißwein. Fügen Sie Knoblauch, Salz, Pfeffer, Thymian, Basilikum, Ingwer und Chilipulver mit einem Lorbeerblatt hinzu, einfahren Sie die Zutaten zum Kochen, reduzieren Sie sie und lassen Sie sie köcheln. In den letzten fünf solange bis zehn Minuten des Grillens sollte eine Sauce aufgetragen werden, da jener Zucker dazu münden kann, dass die Sauce verbrennt. Es gibt eine große Bestand an Barbecue-Saucen und Rezepten.

LESEN  Die Grundlagen gesunder Ernährungsweise

Marinaden sind eine weitere Möglichkeit, ein mittelmäßiges Viktualien in ein unglaubliches zu verwandeln. Sie sind eine hervorragende Möglichkeit, Würze zu verleihen und taktgesteuert dies zarte braune Äußere zart zu zeugen und zu fördern. Die drei Grundzutaten in Marinaden sind Aromen (Kräuter, Gewürze und Süßstoffe), Öle und Säuren (Zitrussäfte, Weine, Essige und Jogurt). Ein einfaches Marinadenrezept ist die Zitronen-Rosmarin-Marinade. Vermixen Sie zerkleinerte Zitronenschale, Zitronensaft, Olivenöl, Zucker, Weißwein, Rosmarin, Salz und Pfeffer und gießen Sie dies unterschiedliche Fleisch, den Tofu oder dies Grünzeug in einem verschließbaren Plastikbeutel oder einer flachen Schale droben und kühlen Sie es ein solange bis zwei Zahlungsfrist aufschieben weit Tüte schütteln oder Schüssel nachdem jener Hälfte des Mariniervorgangs umdrehen.

Rubs sind eine wundervolle, kräftige Mischung aus Gewürzen, die, wie jener Name schon sagt, geradlinig in dies Viktualien eingerieben werden. Dies Viktualien wird vor dem Grillen mit Gewürzen eingerieben, wodurch die Friktion in eine knusprige braune Kruste umgewandelt wird, die die Säfte einschließt und die Aromen verbessert. Ein sehr einfaches Reibungsrezept ist dieses Kräuterreiben; Gleiche Mengen getrockneter Rosmarin, getrockneter Thymian, getrocknete gehackte Zwiebeln, getrockneter gehackter Knoblauch und kleinere Mengen Salz und Pfeffer kombinieren nicht mehr da Zutaten in einer Küchenmaschine, solange bis sie grob gemahlen sind. Die Mischung stetig droben dies Fleisch streuen und mit den Fingern reibend auftragen. In einem geschlossenen Gefäß 15 Minuten solange bis zwei Zahlungsfrist aufschieben im Kühlschrank legen und dann grillen.

Beim Grillen im Freien sind wenige einfache Sachen zu berücksichtigen, um eine Kontamination jener Lebensmittel zu vermeiden. Marinierte Lebensmittel sollten im Kühlschrank (nicht aufwärts jener Theke) aufbewahrt werden, um zu verhindern, dass Bakterien wachsen können. Legen Sie zu Beginn irgendwas Marinade beiseite und verwenden Sie keine Marinade, die z. Hd. rohes Fleisch verwendet wurde. Halten Sie Grünzeug und Obst immer von rohem Fleisch offline. Utensilien und Teller sollten ebenfalls vor Gebrauch gewaschen werden. Stellen Sie sicher, dass Sie was auch immer Fleisch richtig kochen. Servieren Sie Lebensmittel sofort, damit heiße Lebensmittel nicht zu viel Zeit nach sich ziehen, um sich abzukühlen und Bakterien zu züchten. Verderbliche Lebensmittel sollten nicht mehr denn zwei Zahlungsfrist aufschieben aus dem Kühlschrank gelassen werden. Wenn die Umgebungstemperatur mehr denn 85 Klasse oder mehr beträgt, intrinsisch einer Stunde servieren.

Dies Grillen von Grünzeug ist eine hervorragende Möglichkeit, um saisonale Aromen hervorzuheben. Grünzeug und Obst wie; Auberginen, Paprikaschote, Sommerkürbisse, süße Zwiebeln, Roma- oder Kirschtomaten, Pilze, Mangos, Hawaiananas oder Pfirsiche eignen sich hervorragend zum Grillen. Schneiden Sie Grünzeug in halbe Zoll Scheiben oder große Stücke. Mit irgendwas Olivenöl bestreichen (kann mit Knoblauch oder anderen ausgewählten Kräutern gewürzt werden). Dies Grünzeug zart grillen und nur einmal wenden. Die Früchte sollten mit entfernten Gruben halbiert und mit jener Fruchtfleischseite nachdem unten zart gegrillt werden (es wird kein Öl gewünscht). Gemüsekochsprays oder kleine Mengen Öl verhindern dies Ansaugen des Gemüses (Sprühen Sie Grünzeug nicht in die Nähe eines beleuchteten Grills). Wenn Sie dies Grünzeug vorher marinieren, ist dies Grünzeug im gleichen Sinne leichter zu leiten und haftet weniger leichtgewichtig aufwärts Ihrer Grillfläche.

LESEN  Die grundlegenden Grundlagen jener Detox-Planung

Dies Grillen von Maiskolben, die in den Maiskolben gekocht werden (ohne Maisseide), ist eine einzigartige und schmackhafte Ausweichlösung zu gekochtem Mais. Cornhusks schälen und Butter und Kräuter um den Mais legen. Cornhusks umschlagen und mit Küchenschnur flechten. Grillen Sie den Mais ungefähr 30 Minuten weit und denken Sie daran, den Mais ungefähr dreimal zu kreisen.

Eine einfache und elegante Mahlzeit kann aus einer gegrillten Pizza und irgendwas gegrilltem Obst Dasein, dies zum Nachtisch krustig ist. Zum Grillen einer Pizza verwenden Sie zusammensetzen im Laden gekauften italienischen Brotschalenbezug mit Pesto, mager geschnittenen Pflaumentomaten, gelben Tomaten, Kalamata-Oliven und Basilikum (Olivenöl darüber träufeln). Verwenden Sie eine in zwei Hälften gefaltete Stanniol, und legen Sie die Pizza darauf. Knicken Sie die Ränder jener Zinnfolie solange bis zu den Rändern jener Pizza hoch. Grillen Sie die Pizza mit jener indirekten Grillmethode etwa 10 Minuten weit. Zum Besten von dies knusprige Süßspeise mit gegrillten Früchten Pfirsiche, Hawaiananas-Leckerbissen und braunen Zucker in eine Metall-Backfolienpfanne schenken. Dann größere Mengen braunen Zuckers, Mehls und Butter mit einem Hauch Zimt und Muskatnuss droben die Fruchtmischung streuen. Grillen Sie etwa fünfzig Minuten (indirekte Grillmethode) oder servieren Sie es aufwärts Wunsch mit Speiseeis, solange bis es sehr warm und sprudelnd ist.

Grillen im Freien ist eine bequeme und schöne Ausweichlösung zum Kochen in Innenräumen. Die Optionen jener Menüs sind unerschöpflich. Grillen ist eine jener einfachsten und verlockendsten fettarmen Kochmethoden. Egal, ob Sie sich an dies altehrwürdige Steak und die Burger halten oder irgendwas Abenteuerlicheres unternehmen, Grillen ist immer eine leckere und angenehme Modus, mit Familie und Freunden im Freien zu sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *